top arbeitgeber

tandem BTL gGmbH

gGmbH
Freier, gemeinnütziger Träger
Die tandem BTL gGmbH ist eine gemeinnützige Trägerin der Sozialwirtschaft mit zahlreichen Projekten und Einrichtungen in ganz Berlin. Mit unseren rund 500 Mitarbeiter*innen erbringen wir soziale Dienstleistungen in der Kindertagesbetreuung an Grundschulen, in Förderzentren und Kitas, in der Schulsozialarbeit, der Förderung von arbeitssuchenden Menschen und den ambulanten Hilfen.
1 / 6
2 / 6
3 / 6
4 / 6
5 / 6
6 / 6
Erstes Bild des Trägers
Zweites Bild des Trägers
Drittes Bild des Trägers
Viertes Bild des Trägers
Fünftes Bild des Trägers
Sechstes Bild des Trägers
  • ✅ Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • 💰 Vermögenswirksame Leistungen
  • 🚀 Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • 💬 Fachlichen Austausch und Supervision
  • 🎓 Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 🏝 30 Tage Urlaub
  • 🎅 Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage
  • 📈 attraktives Mitarbeiter Incentives-Programm
  • 💳 Persönliche tandem-Gutschein-Card
  • 🍎 Gesundheitsförderung
Entwicklungschancen
  • Supervision, fachliche Anleitung und kollegialer Austausch, damit Ihre täglichen Herausforderungen fachgerecht begleitet werden und Sie Ihre Potenziale voll entfalten können
  • Gestaltungsfreiräume in der pädagogischen Arbeit und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, damit Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen
Gesundheit, Familie & Beruf
  • Uns ist es wichtig, dass Sie Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren können
  • Unterschiedliche Teilzeit- und vielfach auch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mehrere Gesundheitstage im Jahr, gemeinsame Teilnahme an Sportevents, Vergünstigungen bei einer Fitness-Kette
Annett Reusche
Recruiting; Personalmanagement
  • +49 30 443360 779
  • a.reusche@tandembtl.de
Beteiligung
Teilhabe
Lebensqualität
Wir sind neugierig. Wir sind offen für alle Menschen und lassen uns unvoreingenommen auf andere Lebenswelten und Sichtweisen ein. Wir lieben es, unseren Horizont zu erweitern und heißen Veränderung willkommen.
Wir sind zuversichtlich. Wir vertrauen unseren Kompetenzen, unserer Erfahrung und unserer Intuition. Die hohe Qualität unserer Dienstleistungen erreichen wir neben unserer Professionalität durch ebenso lösungsorientiertes wie positives Denken und Handeln.
Wir sind engagiert. Wir leisten unseren Beitrag für eine gleichberechtigte Gesellschaft, in der alle ihre Fähigkeiten entwickeln und ihre Potentiale nutzen können. Das geht nur mit einer inklusiven Grundhaltung und großer Leistungsbereitschaft.
Wir sind aufmerksam. Wir behalten stets im Auge, was um uns herum geschieht und nehmen besonnen daran teil. Wir gestalten unser Umfeld mit Respekt, Fairness und Empathie.
Wir sind zuverlässig. Wir mögen verbindliche Dialoge und Partnerschaften, in denen wir uns aufeinander verlassen können. Wir kommunizieren klar und offen und wir tun, was wir sagen.

Kita & Frühe Hilfen

Unsere Kitas sind Orte für Kinder, an denen sie sich geborgen und sicher fühlen, sich entfalten und entwickeln können. Wir betreiben unsere Kitas mit standortbezogenen Konzepten und orientieren uns dabei am Berliner Bildungsprogramm. Berlinweit haben wir Standorte in Neukölln, Zehlendorf und Pankow. Unsere Teams sind im Sozialraum vernetzt und kooperieren mit verschiedenen Partner*innen. Alle Kitas von tandem BTL sind über das Qualitätsmanagementsystem KiQu® zertifiziert.
Mit dem Präventionszentrum Frühe Hilfen in Neukölln unterstützen wir werdende Eltern und Familien mit kleinen Kindern (0-3 Jahre) im Harzer Kiez. Das Präventionszentrum ist in der Kita Neukölln angesiedelt.

Mehr über “Kita & Frühe Hilfen erfahren

Schule und Ganztags

Die tandem BTL ist seit mehr als 25 Jahren verlässliche Kooperationspartnerin für Schulleitungen und Kollegien und gefragte Erziehungspartnerin für Eltern. Wir bieten umfassende und differenzierte Angebote für Schulen und Förderzentren in Berlin: Ob Ergänzende Förderung und Betreuung (EFöB, ehemals Hort) im Ganztag.

Mehr über “Schule und Ganztags” erfahren

Schulbezogene Sozialarbeit

Schulsozialarbeit oder auch sozialpädagogische Kleingruppen wie die schulersetzenden Projekte an Oberschulen oder die temporären Lerngruppen an Grundschulen – wir machen uns gemeinsam stark für Kinder und Jugendliche in Berlin.

Mehr über “Schulbezogene Sozialarbeit” erfahren

Ambulante Hilfen

Der Familienunterstützende Dienst (FuD) richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung (gem. §53 SGBXII) sowie an ihre pflegenden Angehörigen.

Mehr über “Ambulante Hilfen” erfahren

Ambulante Hilfen

Der Familienunterstützende Dienst (FuD) richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung (gem. §53 SGBXII) sowie an ihre pflegenden Angehörigen.

Mehr über “Ambulante Hilfen” erfahren

Hilfen zur Erziehung

In Zusammenarbeit mit unseren Klient*innen, den Fachdiensten der Berliner Bezirksämter und weiteren Kooperationspartner*innen planen wir individuelle Hilfen und schaffen so verlässliche Angebote in der ganzen Stadt. Neben unseren Räumen in der Geschäftsstelle in Schöneberg haben wir weitere Standorte in Pankow und in Friedrichshain-Kreuzberg. Dort ist Raum für Gespräche, individuelle Förderung und unsere Gruppenangebote.

Mehr über “Hilfen zur Erziehung” erfahren

Eingliederungsförderung für Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung

Ziel der Eingliederungsförderung ist es, die Handlungsspielräume von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung zu erweitern. Wir fördern Selbstbestimmung und Eigenverantwortung, erkennen und stärken persönliche Fähigkeiten und Ressourcen.

Mehr über “Eingliederungsförderung für Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung” erfahren

Betreutes Einzelwohnen für Menschen mit einer Behinderung

Eigenständigkeit fördern: Im Betreuten Einzelwohnen unterstützen wir Erwachsene mit einer Behinderung dabei, selbstständig und eigenverantwortlich zu leben. Dabei haben unsere Mitarbeiter*innen viel Praxiserfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Altersgruppen ab dem 18. Lebensjahr.

Mehr über “Betreutes Einzelwohnen für Menschen mit einer Behinderung” erfahren
Gründungsjahr
1992
Die tandem gibt es seit 29 Jahren, wir haben ca. 500 Mitarbeiter*innen und gehören zum starken sozialen Unternehmensverbund des Sozialverbandes VdK Berlin-Brandenburg e.V. Wir leisten unseren Beitrag für eine inklusive Gesellschaft, in der alle Menschen, ob mit oder ohne Behinderung oder sozialer Benachteiligung ihre Fähigkeiten entwickeln und ihre Potenziale nutzen können. Mit unseren sozialen Projekten und in unseren Einrichtungen geben wir Heimat, leben Vielfalt und gestalten Teilhabe.

Folgende Bereiche sind ebenfalls wichtige Säulen der tandem BTL:

Arbeit, Qualifizierung und Ehrenamt

Die tandem BTL engagiert sich bereits seit 1992 mit den unterschiedlichsten Projekt- und Maßnahmeformen (ABM, AGH-MAE, FAV, AVGS etc.) sowie deren konstruktiver Umsetzung dafür, mit arbeitsuchenden Menschen neue Wege in den Arbeitsmarkt zu finden.In Kooperation mit den Agenturen für Arbeit, den Berliner Jobcentern und dem Land Berlin stärken wir im Bereich „Arbeit, Qualifizierung und Ehrenamt“ durch soziale Beschäftigungsmöglichkeiten in gemeinnützigen Arbeitsfeldern die gesellschaftliche Integration und Teilhabe von Arbeitsuchenden und ermöglichen somit eine soziale Zukunft.

Mehr über “Arbeit, Qualifizierung und Ehrenamt” erfahren

tandem BTL Akademie

Die tandem BTL Akademie bietet pädagogischen Fachkräften ein breit gefächertes Angebot an Fort- und Weiterbildungen, die sowohl in unseren modernen Seminarräumen als auch im Online-Format stattfinden.

Mehr über “tandem BTL Akademie” erfahren
Diese Informationen wurden entnommen aus: https://www.tandembtl.de/kita-fruehe-hilfen.html