Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen

e.V.
Freier, gemeinnütziger Träger
Der Verein für aktive Vielfalt e.V. ist seit seiner Gründung im März 1991 – damals noch unter dem Namen Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen e.V. – in Lichtenberg-Hohenschönhausen ansässig. Er ist in seiner Arbeit konfessionell und parteipolitisch neutral und interkulturell. Der Verein ist anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Er arbeitet aktiv in den verschiedenen Fachgremien und Netzwerken des Bezirkes und in Fachgruppen auf Landesebene mit. Er ist Mitglied im DPW und im Verband für sozial-kulturelle Arbeit und Mitbegründer des Bundesverbandes der Familienzentren.
Diese Informationen wurden entnommen aus: https://www.vav-hhausen.de/