Unsere Vision

Wir hören Dir zu.
Du als Pädagog*in bist das Leitbild unserer Vision. Unser Ziel ist es, dass Du mit Deinem Beruf und Deiner Arbeit glücklich, erfolgreich und gesund bist.
Als Vision definieren wir einen erstrebenswerten Zustand in der Zukunft, zu dem wir mit unserem unternehmerischen Handeln beitragen wollen.

Wertschätzung für Deine Arbeit

Deine Arbeit verdient Wertschätzung – von der Gesellschaft, und insbesondere von Deinem Arbeitgeber und den Eltern. Indem wir dir den Wechsel deiner Stelle vereinfachen, wollen wir die Messlatte dafür erhöhen.

Bessere Arbeitsbedingungen und Gehälter

Es kann nicht sein, dass an Pädagog*innen gespart wird und ihre Gesundheit auf’s Spiel gesetzt wird. Wir wollen den Druck auf Politik und Arbeitgeber erhöhen endlich in den pädagogischen Bereich zu investieren um die Attraktivität zu steigern und den Fachkräftemangel zu reduzieren.

Eine starke Gemeinschaft von Pädagog*innen

Gemeinsam ist man stärker. Durch eine aktive Gemeinschaft werden Koordination, Austausch und Unterstützung zwischen Pädagog*innen gestärkt. Dafür braucht es eine Plattform, die darauf zugeschnitten ist. Diese wollen wir mit Dir aufbauen.

Einfacher Zugang zu Weiterbildungen

Pädagogische Berufe dürfen keine Sackgasse sein. Wir glauben, dass jeder ein Recht darauf hat, sich weiterbilden zu können. Heutzutage ist diese Möglichkeit vom Arbeitgeber abhängig. Mithilfe von digitalen und leicht zugänglichen Angeboten wollen wir das ändern.

Mehr Raum für das, wofür Du brennst

Am Ende des Tages geht es darum, dass Du das machen kannst, wofür Du brennst. Sei es die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder die Weiterentwicklung von Konzepten. Du sollst den Job finden können, der Deinen Vorstellungen entspricht.

Hast du Fragen oder Anmerkungen?

Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede Frage, damit wir unsere Vision stets weiterentwickeln können. Damit wollen wir sicherstellen, dass Deine Bedürfnisse und Wünsche darin Bestand finden.